MENÜ

Quickinfo

CMS-Webstudio ist mein Arbeitsraum, sowohl virtuell als auch reell. Hier entstehen die Projekte, hier wandeln sie sich von der Idee in die Realität.


Kontakt

Franz Schuster
Rosengasse 16
D-94110 Wegscheid

Tel. +49 8592 93110
info@franz-schuster.de

CMS-Webstudio.de

CMS-Webstudio ist mein Büro, mein geschäftlicher Internetauftritt, meine Ideenschmiede. Der Weg dahin war nicht gerade, nicht direkt, oft auch nicht einfach aber immer interessant und ein Weg, der täglich neues hervorbringt.

Wohl kaum ein Bereich ändert sich so schnell, wie das Internet. Ständig kommt neues hinzu und es ist längst höchst professionell geworden.

Glauben Sie bloß nicht, dass Ihre Internetseite nur dazu dient, den potentiellen Neukunden Ihre Adresse mitzuteilen.

Ein Internetauftritt ist keine Frage von ja oder nein, sondern von professionell genug. Fast jeder potentielle Kunde sieht sich Ihre Firma zunächst im Internet an. Schließt aus der Internetseite auf die Leistungsfähigkeit Ihres Betriebes. Insofern sollte Ihre Internetseite gut sein und die Besucher von Ihnen überzeugen.

Aber das ist ja schon der zweite Schritt. Der erste beginnt damit, dass der Neukunde Sie findet. Dazu wird er eine Suchmaschine wie Google verwenden und da müssen Sie so weit oben sein, wie nur irgend möglich. Je nach Branche kann das von leicht bis sehr schwierig sein.

Wenn Sie aufblasbare Milchkühe verkaufen, ist es leicht, denn Google findet da weniger als 4000 Seiten und der Weg auf Seite eins ist schnell geschafft. Bei Italienreise sieht es schon anders aus, da findet Google eine halbe Million Seiten.

Content is King

Die Suchmaschinen pfeifen auf tolle Fotos und eine ansprechende Grafik, sie wollen Inhalt. Es muss also guter und aussagekräftiger Inhalt in die Seite. Es geht um die richtigen Suchbegriffe und machmal auch um die falschen, also Falschgeschriebene. Und sehr wichtig ist das Verhältnis von Inhalt zum Seitenquelltext, also Content : Quelltext. Im Idealfall währe das Verhältnis 100%, aber den Idealfall gibt es nicht, weil jede Seite einiges an Struktur braucht. Aber schlank soll sie sein. Ein Verhältnis von weniger als 20% ist nicht akzeptabel, es sei denn, dass Sie nur Bilder auf einer Seite haben.

Prüfen Sie Ihre Seite ruhig mal. Ich habe dafür ein Prüfmodul geschrieben.

Content : Quelltext Checker

Responsive Darstellung

Das Wort responsive tauchte 2012 in den Online-Medien auf. Damals brach die Epoche der Smartphones an. Bis dahin waren Internetseiten statisch. War die Seite breiter als das Display, dann musste man halt hin- und herschieben oder aufzoomen. Das würde heute niemand mehr akzeptieren. Eine Internetseite muss sich dem Gerät anpassen. Sowohl in der Darstellung als auch in der Bedienbarkeit. Das nennt man responsive Webdesign.

Prüfen Sie Ihre Seite ruhig mal, ob sie den Anforderungen genügt.

Responsive Checker

Wenn Sie eine individuell erstellte Internetseite wollen, die ein ausgezeichnetes Verhältnis von Inhalt zu Quelltext aufweist und auf allen Geräten ein gutes Bild macht, dann mache ich das gerne für Sie.

Besuchen Sie mich im Büro auf

www.cms-webstudio.de